Neuigkeiten

February 14, 2024

Die Bitcoin-Zuflüsse von BlackRock steigen auf 5 Milliarden US-Dollar und treiben das Marktwachstum voran

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherNikos PapadopoulosResearcher

Der Gründer von SkyBridge Capital, Anthony Scaramucci, hat auf Twitter darauf aufmerksam gemacht, dass die Bitcoin-Zuflüsse von BlackRock einen neuen Höchststand erreicht haben. Laut Scaramucci verzeichnete der Spot-basierte Bitcoin-ETF IBIT von BlackRock Zuflüsse in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar und übertraf damit bereits im ersten Monat nach seiner Einführung die 3-Milliarden-Dollar-Marke.

Die Bitcoin-Zuflüsse von BlackRock steigen auf 5 Milliarden US-Dollar und treiben das Marktwachstum voran

Zuflüsse in Spot-Bitcoin-ETFs

Die gestrigen Zuflüsse in Spot-Bitcoin-ETFs beliefen sich auf über eine halbe Milliarde US-Dollar und erreichten 631,3 Millionen US-Dollar. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber den Zuflüssen des Vortages in Höhe von 493,4 Millionen US-Dollar. Es stellt sich die Frage, wer an die ETFs verkauft und warum.

Bullische Haltung zu Bitcoin

Scaramucci ist für seine optimistische Haltung gegenüber Bitcoin und anderen erstklassigen Altcoins, einschließlich Ethereum, bekannt. Er kritisierte die pessimistische Stimmung am Markt und hält die Gesamtzuflüsse von 5 Milliarden US-Dollar für alle ETFs für beeindruckend.

Rekordverdächtige Zuflüsse

In einem kürzlichen Interview erklärte der Bitcoiner und Angel-Investor Anthony Pompliano, dass BlackRock und Fidelity mit Nettozuflüssen von 3 Milliarden US-Dollar im ersten Handelsmonat einen neuen Rekord für ETF-Zuflüsse aufgestellt haben. Dies übersteigt die Zuflüsse aller anderen ETFs in den letzten 30 Jahren.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin übersteigt 1 Billion US-Dollar

Nach der Nachricht über erhebliche Zuflüsse in ETFs stieg der Preis von Bitcoin auf über 51.000 US-Dollar und verzeichnete innerhalb von 24 Stunden ein Wachstum von 6,75 %. Obwohl der Preis leicht auf 51.200 US-Dollar zurückgegangen ist, hat die Marktkapitalisierung von Bitcoin die Marke von 1 Billion US-Dollar überschritten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Bitcoin-Zuflüsse von BlackRock einen beeindruckenden Meilenstein von 5 Milliarden US-Dollar erreicht haben, was auf ein wachsendes Interesse und wachsende Investitionen am Kryptowährungsmarkt hindeutet. Dieser Anstieg der Zuflüsse hat zum deutlichen Anstieg des Bitcoin-Preises und der Marktkapitalisierung beigetragen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider

Aktuellste Neuigkeiten

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate
2024-02-16

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate

Neuigkeiten