Neuigkeiten

February 14, 2024

Der Meilenstein von Bitcoin: Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar und überragende Giganten

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherNikos PapadopoulosResearcher

Richard Teng, der neue Geschäftsführer von Binance, der nach Handelsvolumen größten Kryptowährungsbörse, nutzte seinen Twitter/X-Account, um den bedeutenden Meilenstein zu kommentieren, den Bitcoin heute erreicht hat. Bitcoin überschritt nicht nur die 51.000-Dollar-Marke, sondern erlangte auch zum ersten Mal seit 2021 wieder eine Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar. Teng bezeichnete dies als einen großen Meilenstein für Bitcoin.

Der Meilenstein von Bitcoin: Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar und überragende Giganten

Bitcoin übertrifft Giganten bei der Marktkapitalisierung

Der On-Chain-Datenaggregator Glassnode betonte, dass Bitcoin mit diesem Anstieg Giganten wie Tesla, Walmart und sogar den Fonds des Bitcoin-Kritikers Warren Buffett, Berkshire Hathaway, überholt habe. Dieser Erfolg festigt die Position von Bitcoin als weltweit größte Kryptowährung weiter.

Der Anstieg von Bitcoin geht weiter

Der Aufwärtstrend von Bitcoin setzte sich heute fort, angetrieben durch massive Zuflüsse in Spot-Bitcoin-ETFs. Allein gestern flossen über 600 Millionen US-Dollar in diese ETFs, am Vortag sogar fast eine halbe Milliarde. Anthony Scaramucci, der Gründer von SkyBridge Capital, kommentierte die erheblichen Zuflüsse in den ETF IBIT von BlackRock, der mittlerweile die 5-Milliarden-Dollar-Marke überschritten hat und andere Bitcoin-ETFs weit hinter sich lässt.

Binance-Gründer steht vor rechtlichen Problemen

Darüber hinaus droht Changpeng Zhao (CZ), dem renommierten Gründer und ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Binance, aufgrund der vom US-Justizministerium (DOJ) gegen ihn erhobenen Anklage möglicherweise eine Gefängnisstrafe. Während eine zehnjährige Haftstrafe unwahrscheinlich erscheint, könnte CZ zu einer Haftstrafe von 18 Monaten verurteilt werden, hauptsächlich wegen Verstoßes gegen das Bankgeheimnisgesetz. CZ hat sich gegenüber dem Justizministerium bereits schuldig bekannt und Binance hat eine Geldstrafe von 4,3 Milliarden US-Dollar gezahlt, wobei CZ von seiner Position im Unternehmen zurückgetreten ist.

CZ plant, sich mehr Zeit für sich selbst zu nehmen und gezielt junge Gründer zu beraten. Er hat auch Interesse daran bekundet, die Kryptowährungsfinanzierung für die Biotech-Forschung zu erhöhen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider

Aktuellste Neuigkeiten

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate
2024-02-16

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate

Neuigkeiten