Neuigkeiten

November 15, 2023

Bitcoin und Altcoins: Vorbereitung auf eine parabolische Bewegung

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherNikos PapadopoulosResearcher

Einführung

Die Mitbegründer des Kryptoanalyseunternehmens Glassnode glauben, dass Bitcoin (BTC) und Altcoins sich auf eine deutliche Aufwärtsbewegung vorbereiten. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Punkte untersuchen, die die Mitbegründer von Glassnode, Jan Happel und Yann Allemann, teilen, und die möglichen Auswirkungen auf den Markt diskutieren.

Bitcoin und Altcoins: Vorbereitung auf eine parabolische Bewegung

Bullenflaggenmuster

Happel und Allemann betonen, dass sowohl Bitcoin als auch Ethereum (ETH) in letzter Zeit Bullenflaggenmuster gezeigt haben. Ein Bullenflaggenmuster weist typischerweise darauf hin, dass ein Aufwärtstrend, der durch einen vorübergehenden Preisrückgang unterbrochen wurde, wahrscheinlich wieder aufgenommen wird. Diese Beobachtung legt nahe, dass die allgemeine Marktstimmung für diese Kryptowährungen positiv ist.

Bullischer runder Boden

Den Mitbegründern zufolge hat die Marktkapitalisierung von Altcoins einen bullischen, abgerundeten Boden gebildet. Dieses Muster, das häufig am Ende eines längeren Abwärtstrends zu finden ist, weist auf eine mögliche Umkehr hin. Die Bildung eines bullischen runden Bodens deutet darauf hin, dass Altcoins möglicherweise in einen neuen Bullenmarkt eintreten.

Der potenzielle Aufwärtstrend von Bitcoin

Die Mitbegründer von Glassnode spekulieren auch über die zukünftige Entwicklung von Bitcoin. Sie deuten darauf hin, dass Bitcoin nach der Veröffentlichung der neuen Daten zum US-Verbraucherpreisindex (CPI), die voraussichtlich eine abkühlende Inflationsrate zeigen werden, eine Aufwärtsbewegung erleben könnte. Eine höhere Inflation erhöht typischerweise den Verkaufsdruck auf Risikoanlagen wie Bitcoin. Wenn die CPI-Daten eine niedrigere Inflationsrate bestätigen, könnte sich dies daher positiv auf den Preis von Bitcoin auswirken.

Aktueller Marktstatus

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei 35.597 US-Dollar gehandelt, was einem Rückgang von 2,2 % in den letzten 24 Stunden entspricht. Es ist wichtig zu beachten, dass die Preise von Kryptowährungen sehr volatil sind und schnell schwanken können.

Abschluss

Zusammenfassend glauben die Mitbegründer von Glassnode, dass Bitcoin und Altcoins die Voraussetzungen für eine parabolische Bewegung schaffen. Das Vorhandensein von Bullenflaggenmustern und einem bullisch abgerundeten Boden deutet auf eine positive Marktstimmung hin. Darüber hinaus könnten die bevorstehenden US-VPI-Daten möglicherweise die Preisentwicklung von Bitcoin beeinflussen. Für Anleger ist es jedoch von entscheidender Bedeutung, eigene Recherchen durchzuführen und bei Anlageentscheidungen im Kryptowährungsmarkt Vorsicht walten zu lassen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider

Aktuellste Neuigkeiten

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate
2024-02-16

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate

Neuigkeiten